Springe zum Inhalt

Gewonnen wird Birkenöl (lateinisch: Betula lenta) aus der Rinde der Birke. Die Birke ist ein in Mitteleuropa heimischer Laubbaum. Aus dem Rohmaterial wird eine teerartige Substanz destilliert. Das sieht zunächst weder lecker aus noch hat diese Substanz etwas an sich, was einen Hinweis darauf liefern könnte, dass Birkenöl eine wunderbare Wirkung auf eine Vielzahl von Beschwerden hat. Auch der Geruch dieser teerartigen Substanz ist eher nicht gerade lieblich. Doch daraus gewonnen wird letztlich Weiterlesen [...]